Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

DIE RICHTIGE PFLEGE

Pflegeanleitung

Unsere Produkte sind auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Wir legen großen Wert auf natürliche Materialien, hochwertige Stoffe, durchdachtes und zeitloses Produktdesign sowie eine erstklassige Verarbeitung. 

Trotz dieser Qualitäten ist der sorgsame Umgang mit Kleidung entscheidend für ihre Langlebigkeit. Wertschätzung und die richtige Pflege bilden die Grundlage, damit du möglichst lange Freude an unseren Kleidungsstücken hast.

GUT ZU WISSEN

Das Pflegeetikett

Alle unsere Produkte sind mit einem Pflegeetikett ausgestattet. Die Pflegeanweisungen darauf zeigen dir, wie du das Kleidungsstück optimal pflegst. Die Symbole geben an, welche Pflegebehandlungen das Kleidungsstück vertragen kann, ohne beschädigt zu werden.

Weitere Informationen findest du auch auf der Ginetex Webseite.

striped pyjama pants on a clothline
close up of striped pyjama shirt hanging at a door handle

SOLL ES VON DAUER SEIN?

Allgemeine Pflegehinweise

Unsere Tipps, um die Lebensdauer der Kleidung zu verlängern und die Umweltauswirkungen zu minimieren: 

Kühle Waschtemperaturen verwenden: Wasche deine Kleidungsstücke bei niedrigen Temperaturen, um Energie zu sparen und die Lebensdauer der Kleidung zu verlängern. Moderne Waschmittel ermöglichen oft effektive Reinigung bei niedrigeren Temperaturen. 

Ökologische Waschmittel nutzen: Verwende umweltfreundliche Waschmittel, die biologisch abbaubar sind und keine schädlichen Chemikalien enthalten. Dies schützt nicht nur deine Kleidung, sondern auch die Umwelt. 

Lufttrocknung bevorzugen: Trockne deine Lieblingskleidung an der Luft anstatt im Trockner, um Energie zu sparen. Dies schützt nicht nur die Stoffe, sondern reduziert auch den ökologischen Fußabdruck. 

Bügelverzicht: Verzichte, wenn möglich, auf das Bügeln, um Energie zu sparen. 

Lüfte deine Kleidung zwischen dem Tragen: Meistens ist das Waschen von Kleidung weniger oft nötig als man denkt. Lüfte sie zwischen dem Tragen gut aus, um Gerüche zu minimieren. Dies reduziert die Häufigkeit des Waschens, spart Wasser und verlängert die Lebensdauer der Kleidung für nachhaltiges Tragen.